Der Google Entdeckertag der Klasse 7g

Am Mittwoch, den 28.06.2017, waren wir, die Klasse 7g, im Verkehrsmuseum bei den Google Entdeckertagen.

Nach einer kurzen Begrüßung durften wir in 2er und 3er Teams aus alltäglichen Gegenständen Fahrzeuge bauen. Dies erforderte unsere ganze Aufmerksamkeit, da wir uns zunächst einmal Gedanken darüber machen mussten, wie unsere Fahrzeuge aussehen sollten bevor wir mit dem Herstellen beginnen konnten.

Im Anschluss daran gab es leckeres Essen. Nach der kleinen Pause machten wir eine Führung durch das Museum, in dem wir viele spannende Fahrzeuge sahen. Wir durften mit einer Kutsche fahren, die uns simulierte wie eine Reise im 18 Jahrhundert war.

Nach dem Rundgang durften wir uns frei herumbewegen und einige spielten währenddessen mit einem Fahrzeugsimulator des Museums.

Am Ende des schönen Tages gab es ein Wettrennen mit unseren selbst hergestellten Fahrzeugen, den wir leider nicht gewannen.

Der Tag verging sehr schnell und hat uns viel Spaß gemacht.

Wir bedanken uns bei Google und dem Deutschen Museum für den wundervollen Tag.