Schüler der Klasse 9a auf der Handwerksmesse

Einige Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a haben am 25.02.2016 zusammen mit ihrem Job-Mentor, Herrn Loertzer, die Internationale Handwerksmesse in München besucht. Dort interessierte natürlich in erster Linie die „Young Generation“, eine Ausstellung, in der verschiedene Handwerksberufe einen Info-Stand hatten. Azubis und deren Meister informierten aus erster Hand über Berufe wie Bäcker, Zimmerer, Raumausstatter, Kfz-Mechatroniker usw. Bei den Kfz-Mechatronikern entdeckten wir sogar einen Lehrling, der bis vor 3 Jahren noch Schüler von Frau Molls war. Höhepunkt war aber bei den Dachdeckern: dort trafen wir den Bundesminister für Wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit, Herrn Dr. Müller, dem wir dann zeigten, wie man ein Dach deckt. Er war sehr beeindruckt.

Herr Loertzer vom Job-Mentoring München unterstützt die Klasse 9a ehrenamtlich im Bewerbungsprozess um eine Lehrstelle.