Unsere Schülerfirma ist indiWOODuell

 

 

Wir, die Schülerfirma der Mittelschule an der Cincinnatistraße, stellen Gegenstände aus Holz her, die wir mit Ihren eigenen Fotos bedrucken und somit individualisieren. Daher auch unser Name:

 

indiWOODuell!

 

 

Seit Oktober arbeiten wir mit ungefähr 10 Schülern der Klasse 8 g an diesem umfangreichen Projekt. Es wurde ein Geschäftsführer und ein Stellvertreter eingestellt, verschiedene Abteilungen gegründet und Personal dafür gesucht. Seitdem stellen wir in Fließfertigung unsere Produkte nach „indiwooduellen“ Kundenwünschen her. 

 

 

Unsere Produktpalette umfasst Frühstücks- bzw. Schneidebretter, Fotobretter zum Aufhängen, Hakenleisten und Tisch-Sets (siehe Infoflyer und Preisliste).