Praxistage bei den Bäckern - ein Besuch in der Städtischen Berufsschule für das Bäcker- und Konditorenhandwerk

Alltägliches aus einem anderen Blickwinkel sehen, die eigene Rolle als Verbraucher wahrnehmen und „über den Tellerrand“ hinauszublicken – neben dem allgemeinbildendem und erzieherischem Auftrag wichtige Elemente unserer Schule: einer Lebenswerkstatt.

Das Bestreben der Mittelschule an der Cincinnatistraße, ihren Schülern die Arbeits- und Berufswelt so nahe wie möglich zu bringen, wird u.a. durch sogenannte “Praxistag” ermöglicht.
 
Dazu besuchen die Mittelschüler Berufsschulen, die sich an diesem Projekt beteiligen.

Weiterlesen: Praxistage bei den Bäckern - ein Besuch in der Städtischen Berufsschule für das Bäcker- und...

Unsere ersten Buchstaben!

Unsere Schülerfirma CAB (Cincinnatis Außergewöhnliche Buchstaben aus recycelter Pappe) hat im Januar ihre fünf ersten Buchstaben zum Sitzen hergestellt!

Weiterlesen: Unsere ersten Buchstaben!

Handwerk erleben

       
 

Einen ersten Einblick in die Vielfalt der Ausbildungsberufe erhielten die Schüler der Ü8, als sie am 15.11.2013 die jährliche stattfindende Veranstaltung „Handwerk erleben“ besuchten.

Weiterlesen: Handwerk erleben

Jobrallye 2013

In der 8. Jahrgangsstufe nehmen die Schüler und Schülerinnen an der Jobrallye teil.
Bei dieser stellen Vertreter aus der Wirtschaft an 12 Stationen spezifische praktische Aufgaben. Schülerinnen und Schüler können so ihre Interessen entdecken und berufsbezogene Tätigkeiten ausprobieren. Zudem können sie Kontakte für das Praktikum knüpfen.

Die Jobrallye 2013 fand am 6.11.2013 statt.


Warenannahme bei der Firma VW OTLG (Originale Teile Logistik):
Stimmen Lieferschein und Lieferung überein?

Weiterlesen: Jobrallye 2013

„kids on bike“ - Radlprojekt für die 7. Klassen der Mittelschule an der Cincinnatistraße

            
 

Seit Februar 2011 führen wir das Projekt „kids on bike“ gemeinsam mit Ökoprojekt MobilSpiel e.V. durch.

Ziele sind:

  • Berufsorientierung der SchülerInnen in Richtung technischer Berufe
  • Förderung handwerklicher Fähigkeiten
  • Entdeckung des Fahrrades als gesunde, umweltbewusste und günstige Möglichkeit, in München unterwegs zu sein

Weiterlesen: „kids on bike“ - Radlprojekt für die 7. Klassen der Mittelschule an der Cincinnatistraße

Bewerbertraining der 9. Klassen mit dem Unternehmen „Accenture“

Bereits seit einigen Jahren arbeitet unsere Schule erfolgreich mit „Accenture“ zusammen. Dabei bekommen die Schüler die Gelegenheit in einem simulierten Bewerbungsgespräch mit Mitarbeitern des Unternehmens Erfahrungen zu sammeln. Sie erhalten Tipps und Tricks für ein zukünftiges Vorstellungsgespräch.

 

Weiterlesen: Bewerbertraining der 9. Klassen mit dem Unternehmen „Accenture“

CINCINNATIS AUSSERGEWÖHNLICHE BUCHSTABEN

Seit Donnerstag, den 17.10.13, ist unsere Schülerfirma nun offiziell gegründet.

Unser Firmenzweck ist das Herstellen von Möbeln, Schachteln und diversen Artikeln in Buchstabenform aus recycelter Pappe.

Unsere offizielle Gründungsurkunde!

Weiterlesen: CINCINNATIS AUSSERGEWÖHNLICHE BUCHSTABEN