Bäume um uns herum

  

Wir können uns sehr glücklich schätzen, dass unsere Schule so mitten im Grünen liegt. Ohne Bäume und Sträucher wirkt alles gleich ganz trostlos und öde, das sieht man jetzt ganz deutlich bei dem Gelände um den ehemaligen HIT-Markt herum. Und wie wichtig das die grünen Blätter für unsere Atemluft sind, weiß längst jedes Kind. Deswegen haben wir in der Projektwoche einmal genauer hingeschaut:

Was wächst denn so alles um uns herum und wie können wir die Arten kennen lernen?

  

Wir haben uns schlau gemacht und waren dazu bei Frau Holländer im Ökologischen Bildungszentrum und  bei Google im Internet. Herausgekommen sind dabei selbst formulierte Texte mit Bilder zu den einzelnen Arten und entsprechende selbst eingebrannte Namen auf Holztäfelchen, die wir am Tag der offenen Tür ausgestellt haben.