„Bayerische Wasser“

Wir erlebten das Wasser in der Natur, als Freizeitspaß und als Lebensmittel! Hierzu wanderten wir entlang der Isar, sammelten Kiesel und bauten Steinmännchen.

Außerdem fuhren wir mit dem Tretboot auf den Kleinhesseloher  See und erlebten den künstlichen See als Freizeitspaß! Ein Ausflug führte uns noch nach Bad Adelholzen, wo das bekannte Mineralwasser abgefüllt wird. Hier lernten wir die vielfältige Produktion des Betriebes kennen und durften die neuesten Limonaden testen!

Auch wenn der Sommer 2016 bisher so verregnet war  – in dieser Woche beklagte sich keiner der Schüler und Schülerinnen über das erfahrene Nass!!!