Projekt der Schulsozialarbeit: „Schüler helfen Schülern“

Im Rahmen unseres Projektes „Schüler helfen Schülern“ unterstützen wir von der Schulsozialarbeit Aktionen, bei denen leistungsstarke Schüler gemeinsam mit weniger guten Schülern schwierige Lerninhalte und erfolgreiche Lerntechniken einüben.

Bei dem Projekt profitieren sowohl die schulisch schwächeren Schüler, durch das gemeinsame Lernen mit erfolgreichen Mitschüler, als auch die Tutoren, die durch das Erklären und Wiederholen des Lernstoffes ihr eigenes Wissen festigen und durch die Tätigkeit als Tutoren einen Erfolg erleben können.


Die Tutoren werden von uns bei Planungstätigkeiten, Organisation und Durchführung der Lernaktionen unterstützt.
  Aktuell wurde während der Faschingsferien, in Kooperation mit der OGS-Plus, ein Quali-Vorbereitungskurs durchgeführt, der zuverlässig von 4 Schülerinnen in Anspruch genommen wurde.
Täglich von 10.00 bis 13.00 Uhr lernten die Schülerinnen überwiegend Mathe. Am letzten Tag simulierten wir eine Qualiprüfung.