Einfach ausgezeichnet

Ausgezeichnet 

wurde unsere Schule am Tag der offenen Tür mit dem Förderpreis der Bildungsstiftung der Stadtwerke München. Die Schule erhielt diesen Bildungspreis, der mit 10000€ dotiert ist, für ihre vielfältige Projektarbeit sowie ihre Erfolge bei der Integration benachteiligter Jugendlicher

Ausgezeichnet

     

moderierten Schülerinnen die Festveranstaltung zur Preisverleihung und beeindruckten durch ihre Souveränität nicht nur die Ehrengäste in der ersten Reihe. 

Ausgezeichnet

präsentierte sich die Zumba-Gruppe und brachte Schwung in die Veranstaltung. 

Ausgezeichnet

     

kamen die Angebote an, die es im Anschluss an die Preisverleihung gab. Vom Minigolf über Schulhausführungen bis hin zu Experimenten rund ums Wasser und zum Chillen in der Longue gab es für jeden etwas. 

Ausgezeichnet

     

war nicht nur die Verpflegung, die unser aktiver Elternbeirat für Schüler und Gäste organisierte, sondern auch der Verkauf des schuleigenen Honigs sowie die selbst gebackenen Frust- und Glückskekse.

Ausgezeichnet

sind auch die 14 verschiedenen Ausbildungsberufe, die man bei den Stadtwerken erlernen kann. Azubis informierten darüber.