Vierter und Fünfter Platz beim DB-Schülercup

Beim diesjährigen Deutsche Bahn Fußball Schülercup trat unsere Schule mit 2 Mannschaften an.  Unsere jüngere Mannschaft verpasste, trotz starken Auftritten,  mit 2 Niederlagen und 5 Siegen in der Gruppenphase knapp das Halbfinale. So wurden wir Fünfter von insgesamt 16 Mannschaften

Das zweite Cincinnatiteam verlor das Halbfinale erst im 9-Meterschiessen und beendete das Turnier auf einem sehr guten 4.Platz.

Alle teilnehmenden Schüler hatten viel Spaß und glänzten mit viel Einsatz, Freude und ausgezeichneten Leistungen!